über ttdd.de
FAQ
Katalog
Schlägermontagen
Eine Bestellung bei ttdd.de aufgeben
Widerrufsrecht
Impressum
Datenschutz
Zahlung & Versand
  

Lieferbedingungen, Datenschutz und Widerrufsrecht


Diese Lieferbedingungen gelten für die Bestellung über E-Mail, über unsere Internetseite, sowie per Telefon.

  • Verkäufer:
Der Kaufvertrag kommt zustande mit der Firma ttdd.de, Inhaber Mark Köhler, Siefenfeldchen 13, 53332 Bornheim. Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags von 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr unter der Telefonnummer 02222-9899943 sowie per E-Mail unter service@ttdd.de. Eine telefonische Produktberatung kann jedoch nicht angeboten werden.

  • Vertragsschluss:
Die Bestellung stellt ein Angebot dar. Der Vertrag kommt im Falle einer Bestellung per E-Mail oder über unsere Internetseite mit Annahme des Angebotes durch Übersendung der Bestätigung per E-Mail zustande, die die vertragswesentlichen Daten enthält. Im Falle einer telefonischen Bestellung kommt der Vertrag mit Übersendung der Ware zustande. Auch hier werden wir Ihnen die vertragswesentlichen Daten noch einmal schriftlich bestätigen.

  • Zahlungsbedingungen:
Neukunden und Auslandskunden bezahlen per Vorkasse (Überweisung) oder über PayPal.
Sie bekommen von uns nach Bestelleingang eine Auftragsbestätigung mit allen notwendigen Daten zugesandt. Bitte tätigen Sie unbedingt erst dann Ihre Zahlung.
Wir empfehlen Ihnen, die Zahlung mit PayPal vorzunehmen.
Der Versand kann dann sofort vorgenommen werden und Sie gehen kein Risiko ein.
PayPal bietet einen umfassenden Käuferschutz, der auch bei Bestellungen ohne eBay gilt. Der Käuferschutz wird wirksam, sobald Sie bei einer Zahlung eine gültige Lieferadresse angeben. Der Geldbetrag, den Sie an uns senden, wird dann von Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte abgebucht, falls Sie kein Guthaben bei PayPal besitzen und Ihre Bonität ausreichend ist.
Bitte informieren Sie sich auch direkt bei PayPal.


Stammkunden in Deutschland beliefern wir auch per offene Rechnung zur sofortigen Zahlung nach Erhalt der Ware.
Der Rechnungsbetrag ist dann ohne Abzüge spätestens 7 Tage nach Erhalt der Ware zahlbar.
Ein grundsätzlicher Anspruch auf Lieferung per offene Rechnung besteht nicht. Kunden, die uns die Mitteilung Ihrer Telefonnummer oder sonstiger Adressdaten verweigern, können nur gegen Vorkasse beliefert werden. Gleiches gilt bei nicht ausreichender Bonität und sonstigem vertragswidrigem Verhalten.
Kunden, die seit mehr als 2 Jahren keine Bestellung bei ttdd.de getätigt haben, werden von uns auf den Status eines Neukunden zurück gesetzt und müssen Ihre erste Bestellung nach diesem Zeitraum wieder per Vorkasse bzw. über PayPal bezahlen.
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung in unserem Eigentum.
Offizielle Vereinsvertreter, z. B. Abteilungsleiter und Jugendwarte, beliefern wir immer per offene Rechnung. Wir behalten uns vor, einen Nachweis über die entsprechende Tätigkeit anzufordern. Diese Regelung gilt nur für Bestellungen, die für den Verein bestimmt sind bzw. im Namen des Vereines durchgeführt werden, nicht für Bestellungen für den persönlichen Bedarf.
Außerhalb von Deutschland müssen wir grundsätzlich auf Zahlung per Vorkasse bestehen (siehe oben) bzw. Zahlung über PayPal. Abweichende Regelungen bleiben uns vorbehalten.
Eine Lieferung per Nachnahme wird grundsätzlich nicht angeboten.

  • Versandkosten und sonstige Versandbedingungen:
Wir versenden alle Pakete (national und international) mit DHL!

Versandpauschale innerhalb von Deutschland:
Alle Preise gelten zuzüglich einer Versandpauschale von 3,00 €.
Diese wird einmalig unabhängig von der Menge, der Beschaffenheit und dem Wert der bestellten Artikel berechnet.
Ab einem Bestellwert von 100,00 € nach Abzug aller Rabatte entfällt die Versandkostenpauschale.

Lieferzeit für Lieferungen an Adressen in Deutschland:
Sofern alle bestellten Artikel vorrätig sind, beträgt die Lieferfrist maximal 3 Arbeitstage (Montag - Freitag ausschließlich Feiertagen) ab Eingang Ihrer Bestellung (bei Zahlung per Rechnung) bzw. ab Zahlungseingang (bei Zahlung per Vorkasse oder PayPal). Wir bemühen uns jedoch um eine kürzere Lieferzeit: Wenn Sie Ihre Bestellung werktags bis 12 Uhr aufgeben, so wird diese bei Stammkunden und Zahlung per Rechnung noch am gleichen Tag versandt. Sollte eine längere Lieferfrist gelten oder ein Artikel nicht lieferbar sein, so ist dies für den entsprechenden Artikel ausgewiesen. 

sonstiges:
Der Versand von Paketen erfolgt per Paketdienst DHL, von Kleinsendungen per Deutsche Post.
Eine Lieferung an DHL Packstationen und Postfilialen ist möglich, falls Ihre Bestellung als Paket versandt wird.

Für den Versand in alle anderen Länder der EU gilt folgender Grundsatz:
Für alle Länder gilt der gleiche Preis.
Die Versandkosten betragen unabhängig vom Bestellwert, Sendungsgewicht und Land 9,90 €.
Der Versand erfolgt als DHL Paket.
Für einige ausgewählte kleinere Bestellmengen ist ein günstigerer Versandtarif als Deutsch Post Maxibrief International möglich.
Diese währen:
1-4 Beläge: 5,00 €.
1 Holz + maximal 2 Beläge zusätzlich (montiert oder einzeln): 6,50 €.
In den genannten Preisen sind die Zusatzkosten für die Versandform Einschreiben bei einem Sendungswert von über 20,00 € enthalten!

Lieferzeit für Lieferungen an Adressen in der EU außerhalb von Deutschland:
Die Lieferzeit beträgt 2-7 Werktage je nach Zielland und Versandform. Genauere Informationen sind gerne auf Anfrage möglich.

In Länder außerhalb der EU liefern wir gerne, genaue Versandkosten auf Anfrage.
Bei Lieferungen in das Nicht-EU Ausland können zusätzliche Zölle und Gebühren anfallen.
Weitere Informationen finden Sie beispielsweise unter
http://ec.europa.eu/taxation_customs/customs/customs_duties/index_de.htm
und zur Einfuhrumsatzsteuer unter
http://auskunft.ezt-online.de/ezto/Welcome.do
sowie speziell für die Schweiz unter
http://xtares.admin.ch/tares/login/loginFormFiller.do.


Kunden aus der Schweiz können wir für den Versand als DHL Premium Paket einen besonders günstigen Preis anbieten (13,90 €).
In den Kosten für ein DHL Premium Paket sind die Verzollungskosten inbegriffen. Sie bezahlen nur noch Zölle und Einfuhrumsatzsteuer. Diese bezahlen Sie direkt an DHL per Nachnahme.
Kleinere Bestellungen bis maximal 500g Sendungsgewicht inkl. Verpackung können auch als Maxbrief International Einschreiben versandt werden (6,50 €). Dies ist jedoch auch nur dann möglich, wenn aufgrund des Bestellwertes keine Verzollung erforderlich ist.

  • Mindestbestellwert:
Der Mindestbestellwert beträgt 15,00 €.
Bestellungen, die ausschließlich TT-Beläge enthalten, sind innerhalb von Deutschland vom Mindestbestellwert befreit.
Beispiel:
Sie können gerne einen einzelnen Friendship 729 Super FX für 7,90 € bestellen. Für eine solche Bestellung gibt es keinen Mindestbestellwert.
Die Bestellung eines Friendship 729 Super FX für 7,90 €  und eines SpinLord Ultra Clean Belagreinigers für 4,50 € ist jedoch nicht zulässig, da der Mindestbestellwert von 15,00 € nicht erreicht wird und diese Bestellung auch nicht vom Mindestbestellwert befreit werden kann.

  • Gewährleistung:
Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen zur Mängelgewährleistung.

  • Widerrufsrecht:
Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Firma ttdd.de, Inhaber Mark Köhler, Siefenfeldchen 13, 53332 Bornheim, Tel. 02222-9899943, Fax 02222-9272765, service@ttdd.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster- Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an  dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (Firma ttdd.de, Inhaber Mark Köhler, Siefenfeldchen 13, 53332 Bornheim) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
An
Firma ttdd.de
Siefenfeldchen 13
53332 Bornheim
Tel. 02222-9899943
Fax 02222-9272765
E-Mail: service@ttdd.de
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
Bestellt am (*)/erhalten am (*)
Name des/der Verbraucher(s)
Anschrift des/der Verbraucher(s)
Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
– Datum
(*) Unzutreffendes streichen.

  • Schlägermontagen:
Falls Sie Ihre Beläge selber montieren, so benutzen Sie bitte zur Montage nur Belagkleber oder Klebefolien ohne Lösungsmittel.
Belagkleber mit Lösungsmittel sind nicht für alle Beläge geeignet.
Wir haften nicht für Schäden, die durch die Benutzung von solchen Klebern entstanden sind.

Möchten Sie einen von uns montierten Schläger erwerben, zahlen Sie die Summe der Einzelpreise des Holzes und der zwei Beläge sowie zusätzliche Montagekosten.
Die Montagekosten werden wie folgt berechnet (alle Preisangaben inkl. MwSt):
- Schlagflächenversiegelung: 2,00 €
- Montage je Belag (inkl. Kantenband) : 1,50 €
- Montage je ox Belag (inkl. Kantenband und Klebefolie) 3,50 €
Eine Montage ohne Schlagflächenversiegelung ist nicht möglich.

Für eine Schlägermontage benötigen wir 2-5 Werktage Montagezeit.
Selbstverständlich können wir Schläger auch nur einseitig belegen. In diesem Fall enthält die Montage aber kein Kantenband.
Bitte beachten Sie, das wir folgende Schlägermontagen nicht durchführen können:
Wir montieren keine Beläge mit einem Verkaufspreis von unter  10,00 € mit Ausnahme des Friendship 729 Super Soft.
Wir montieren keine Beläge auf gebrauchte Hölzer.
Wir montieren keine Hölzer oder Beläge, die Sie bei einem anderen Anbieter erworben haben.
Wir benutzen zur Montage nur Kleber oder Klebefolien ohne Lösungsmittel.
Als Kantenband benutzen wir das Kantenband von SpinLord. Änderungen des Kantenbandes sind leider nicht möglich.
Falls die von uns verklebten Beläge sich durch Abnutzungseffekte, Kantentreffer, eine starke Eigenspannung des Belages oder ähnliches vom Holz lösen sollten, können sie problemlos immer wieder nachverklebt werden. Für diese Arbeiten ist der Kunde selbst zuständig.

Falls eine Schlägermontage erwünscht ist, ist dies bei der Bestellung unbedingt anzugeben!
Bitte auch angeben, welcher Belag auf die Vorhandseite und welcher auf die Rückhandseite montiert werden soll.

  • Preise / Rabatte:

Alle Preise verstehen sich inklusive der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer von derzeit 19% (Bruttopreise).
Auf einzelne Hölzer gewähren wir ab sofort keine Mengenrabatte mehr.

Auf einzelne Beläge gewähren wir folgende Mengenrabatte:

    • ab 5 Beläge 5%

    • ab 10 Beläge 10%

Sonderposten sowie Restposten bzw. Auslaufartikel sind nicht rabattfähig. Diese Artikel sind von uns in der Artikelbeschreibung gekennzeichnet.

Zusätzlich gewähren wir auf alle Artikel einen Umsatzrabatt in Höhe von 5%, falls Ihre Bestellung nach Abzug aller anderen Rabatte einen Bestellwert von EUR 150,00 übersteigt. Vom Umsatzrabatt sind lediglich die folgenden Artikel ausgenommen: TT-Bälle, Bekleidung, Montagekosten sowie  Sonderposten / Restposten / Auslaufartikel die in der Artikelbeschreibung von uns gekennzeichnet sind.

Für das Entfallen bzw. die Reduzierung der Versandpauschale gilt der Bestellwert nach Abzug aller Rabatte.

Bitte beachten Sie: Unsere Preise sind feststehend und nicht verhandelbar. Es gibt keine zusätzlichen Vereinsrabatte, keine Rabatte bei Abholung, keine Stammkundenrabatte, etc. Wir behandeln alle Kunden gleich (gut). Wir gewähren keinen "Verhandlungskünstlern" Rabatte auf Kosten anderer. Unsere Preise sind so niedrig wie möglich kalkuliert.

  • Datenschutzerklärung:

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung der Webseite www.ttdd.de (nachfolgend „Website“).
Wir messen dem Datenschutz große Bedeutung bei. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen die oben genannte Internetseite anbieten zu können. Diese Erklärung beschreibt, wie und zu welchem Zweck Ihre Daten erfasst und genutzt werden und welche Wahlmöglichkeiten Sie im Zusammenhang mit persönlichen Daten haben.

Durch Ihre Verwendung dieser Website stimmen Sie der Erfassung, Nutzung und Übertragung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu.


1. Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der DSGVO ist die

Firma ttdd.de,
Inhaber Mark Köhler
Siefenfeldchen 13
53332 Bornheim
Deutschland

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch uns nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch an oben genannte verantwortliche Stelle richten.
Sie können diese Datenschutzerklärung jederzeit speichern und ausdrucken.


2. Allgemeine Nutzung der Webseite

2a. Zugriffsdaten:
Wir sammeln Informationen über Sie, wenn Sie diese Webseite nutzen. Wir erfassen automatisch Informationen über Ihr Nutzungsverhalten und Ihre Interaktion mit uns und registrieren Daten zu Ihrem Computer oder Mobilgerät. Wir erheben, speichern und nutzen Daten über jeden Zugriff auf unser Onlineangebot (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name und URL der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf (HTTP response code), Browsertyp und Browserversion, Betriebssystem, Referrer URL (d.h. die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Wir nutzen diese Protokolldaten ohne Zuordnung zu Ihrer Person oder sonstiger Profilerstellung für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unseres Onlineangebotes, aber auch zur anonymen Erfassung der Anzahl der Besucher auf unserer Webseite (traffic) sowie zu Umfang und zur Art der Nutzung unserer Webseite und Dienste.

2b.  Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter:
Innerhalb dieses Onlineangebotes werden Inhalte Dritter, in diesem Fall Videos von YouTube, eingebunden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Dritt-Anbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls dieser Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichert.

2c. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung sowie Speicherdauer personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Leistung:
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung oder Anfrage freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Durchführung unserer Leistungen, nämlich der Zusendung der von Ihnen bestellten Produkte und der Beantwortung Ihrer Fragen.
Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung der verfolgten Zwecke notwendig ist.

2d.  E-Mail Kontakt:
Wenn Sie mit uns in Kontakt treten (z. B. per Kontaktformular oder E-Mail), speichern wir Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen. Weitere personenbezogene Daten speichern und nutzen wir nur, wenn Sie dazu einwilligen oder dies ohne besondere Einwilligung gesetzlich zulässig ist.

2e.  Daten, die wir bei der Bestellung erheben:
Hierzu werden wir im Rahmen Ihrer Bestellung die nachfolgenden personenbezogenen Daten erheben:
- Vorname
- Nachname
- Adresse
- Telefonnummer
- E-Mail Adresse

2f.  Rechtsgrundlagen:
Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung nach den vorstehenden Ziffern ist Art 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO.


3. Ihre Rechte als von der Datenverarbeitung Betroffener

Nach den anwendbaren Gesetzen haben Sie verschiedene Rechte bezüglich ihrer personenbezogenen Daten. Möchten Sie diese Rechte geltend machen, so richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an die in Ziffer 1 genannte Adresse.
Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über Ihre Rechte.

3a. Recht auf Bestätigung und Auskunft

Sie haben jederzeit das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so haben Sie das Recht, von uns eine unentgeltliche Auskunft über die zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten nebst einer Kopie dieser Daten zu erlangen. Desweiteren besteht ein Recht auf folgende Informationen:

  1. die Verarbeitungszwecke;

  2. die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden;

  3. die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen;

  4. falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer;

  5. das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;

  6. das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;

  7. wenn die personenbezogenen Daten nicht bei Ihnen erhoben werden, alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten;

  8. das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Absätze 1 und 4 DSGVO und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für Sie.

Werden personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt, so haben Sie das Recht, über die geeigneten Garantien gemäß Artikel 46 DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.


3b. Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Datenverarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung – zu verlangen.


3c. Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“)

Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, und wir sind verpflichtet, personenbezogene Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

  1. Die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.

  2. Sie widerrufen Ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Artikel 6 Absatz 1 DSGVO Buchstabe a oder Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a DSGVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

  3. Sie legen gemäß Artikel 21 Absatz 1 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder Sie legen gemäß Artikel 21 Absatz 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.

  4. Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

  5. Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem wir unterliegen.

  6. Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Artikel 8 Absatz 1 DSGVO erhoben.


3d. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

  1. die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von Ihnen bestritten, und zwar für eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen,

  2. die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen;

  3. wir die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, Sie die Daten jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigten, oder

  4. Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Artikel 21 Absatz 1 DSGVO eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe unseres Unternehmens gegenüber den Ihren überwiegen.


3e. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln, sofern

  • die Verarbeitung auf einer Einwilligung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DSGVO oder Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a DSGVO oder auf einem Vertrag gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO beruht und
  • die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

Bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Absatz 1 haben Sie das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von uns einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist.


3f. Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.


3g. Automatisierte Entscheidungen einschließlich Profiling

Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.


3h. Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Sie haben das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.

3i. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig ist.


4. Automatisierte Entscheidungsfindung und Profiling

Eine automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling auf der Grundlage der erhobenen Daten findet nicht statt.


5. Weitergabe von Daten an Dritte, Datenübertragung ins Nicht-EU-Ausland

Grundsätzlich verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Vertragsdurchführung und zur Erbringung von Beratungsleistungen entsprechend den Ziffern 2c, 2d und 2e.

Wenn und soweit wir Dritte im Rahmen der Erfüllung von Verträgen einschalten erhalten diese personenbezogene Daten nur in dem Umfang, in welchem die Übermittlung für die entsprechende Leistung erforderlich ist.

Zur Übersendung der von Ihnen bestellten Produkte ist es notwendig, dass wir personenbezogene Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen (bei Paketen: DHL, bei Briefsendungen: Deutsche Post) übermitteln.
Folgende Daten werden dabei übermittelt:
- Vorname
- Nachname
- Adresse
- E-Mail Adresse (nur bei mit DHL versandten Paketen)
Ihre Adressdaten werden vom Versandunternehmen nur für die Beförderung und Zustellung Ihrer Sendung verwendet.

Ihre E-Mail Adresse wird ausschließlich für die Zusendung von E-Mails mit dem aktuellen Versandstatus Ihrer Sendung verwendet.
Sie können der Übermittlung Ihrer E-Mail Adresse jederzeit widersprechen. In diesem Fall können wir Ihnen jedoch keine Sendungsverfolgung zu DHL Paketen anbieten und erweiterte Zustelloptionen von DHL sind möglicherweise nicht wählbar. 
Eine weitergehende Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten findet nicht statt.

Für den Fall, dass wir bestimmte Teile der Datenverarbeitung auslagern („Auftragsverarbeitung“), verpflichten wir Auftragsverarbeiter vertraglich dazu, personenbezogene Daten nur im Einklang mit den Anforderungen der Datenschutzgesetze zu verwenden und den Schutz der Rechte der betroffenen Person zu gewährleisten.

Eine Datenübertragung von personenbezogenen Daten an Stellen oder Personen außerhalb der EU findet nicht statt und ist nicht geplant.
Eine Datenübertragung von nicht personenbezogenen Daten an Stellen oder Personen außerhalb der EU findet mit Ausnahme der unter Punkt 2b genannten möglichen Übertragung an YouTube nicht statt und ist nicht geplant.